7 Gründe für Sahaja Yoga – Teil 6

Es ist mobil und macht Sinn.

MeditierenSie brauchen nichts mitzubringen: keine Matten, spezielle Kleidung oder Bϋcher. Sie können ϋberall meditieren – in einem ruhigen Raum oder in einem lauten Bus – am Strand oder einen Film anschauend. Wenn sie täglich ein wenig meditieren ist das gedankenfreie Bewusstsein (der Zustand der Meditation) leicht und in nahezu jeder Situation zu erreichen, Alles was Sie lernen wird einen Sinn ergeben. Auch wenn Ihnen Dinge vorher unbekannt waren (z.B. Chakren und deren Qualitäten), wird es Ihnen leicht verständlich sein und sich natϋrlich und angenehm anfϋhlen sobald Sie mehr kennen lernen.

Teil 6 von – 7 Gründe für Sahaja Yoga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s