Wie funktioniert es?

343FC833-42AD-436A-99A6-88DBF23E9002.jpeg

Meditation bedeutet die Erfahrung des gedankenfreien Bewusstseins. Es ist die Pause zwischen zwei Gedanken die durch das Aktivieren der inneren Energie (auch Kundalini Energie genannt) spontan erlebbar und immer länger wird. Durch diesen Zustand werden zu hohe oder Stress hervorrufende Aktivitäten im Gehirn neutralisiert ohne die Aufmerksamkeit oder Effektivität des Verstandes zu beeinträchtigen.

Durch Meditation ist es uns also möglich, in der Gegenwart zu bleiben, statt sich in Gedanken in der unabänderlichen Vergangenheit oder unbekannten Zukunft zu verlieren. Dieser Zustand ist von hohem therapeutischen Wert für Seele und Körper und unterscheidet Meditation von Entspannungsϋbungen, Rasten oder Schlafen.

Störende Gedanken und Gefϋhle belasten uns nicht und es bleibt eine klare und ruhige Aufmerksamkeit, die es uns ermöglicht, unser Subtiles System zu verstehen und zu nutzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s