Agnya – Emanzipation durch Verzeihen

Wie meditiert man denn, fragen viele Leute. Tu einfach nichts, versuche einfach in das gedankenfreie Bewusstsein zu gehen. Wenn du diesen Zustand erreichst, hast du es geschafft, denn das ist der Punkt, an dem du eins mit der Wahrheit wirst, mit der Realität, mit der Freude, mit all diesen grundlegenden Dingen…

Shri Mataji Nirmala Devi 2002 – 3. November, Fortgeschrittenes Programm, Lake Piru, Kalifornien

Mehr dazu erfährst du hier:

Agnya – Gedankenfreiheit ist Urlaub für die Seele

Photo by Evan Kirby on Unsplash

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s